Tattooentfernung mit dem PICOPLUS Laser in Leipzig

Sanfte und gründliche Tattooentfernung mit dem Picoplus Laser in Leipzig

Citylaser Tattooentfernung mit dem Picoplus Laser

Citylaser Tattooentfernung mit dem Picoplus Laser – Quelle Rappiderm / Lutronic

Ihr Tattoo passt nicht mehr zu Ihrer aktuellen Lebenssituation? Sie möchten Ihr Tattoo weglasern lassen? Wir helfen Ihnen bei der Tattooentfernung. Von Beginn an stehen wir Ihnen zur Seite und nehmen Ihnen Ängste und Bedenken.

Viele bisherige Laser benötigen bis zu 30 Sitzungen. Oft blieb zudem ein grauer Schatten zurück. Anders mit dem neuen Picoplus-Laser, der bei Citylaser zum Einsatz kommt. Mit ihm können Tätowierungen schonend und in den allermeisten Fällen vollständig entfernt werden – auch mehrfarbige und großflächige Tattoos.

Cover up Vorbereitung

Teile Ihres Tattoos sind verblasst oder passen nicht mehr in Ihr Gesamtkonzept? Wenn Sie bei Ihrer Tätowierung ein Cover up planen, dann ist auch hier der Picoplus die erste Wahl. Sie können sich gezielte Bereiche der Haut weglasern lassen und so den Platz schaffen für neue Motive.

Weniger Behandlungen und bessere Ergebnisse

Tätowierung entfernen - Citylaser

Tätowierung entfernen – Citylaser

Mit dem Picoplus werden weniger Sitzungen für die Tattooentfernung benötigt. Die Farbpigmente zerfallen bei den unerwünschten Tätowierungen in viel kleinere Bestandteile und werden leichter durch das Lymphsystem abtransportiert. Allergische Reaktionen treten sehr selten auf. Die Haut regeniert sich schneller, da der neue PICOPLUS-Laser sehr genau dosiert und fokussiert eingesetzt werden kann.

Citylaser - Tattooentfernung und Tattooaufhellung

Citylaser – 14 Tage nach der ersten Behandlung

Der Picoplus ermöglicht noch bessere Ergebnisse. Durch die Kombination von Nano- und Picosekunden-Technologie und jeweils vier Wellenlängen stehen mehr Möglichkeiten zur Verfügung.

Ist die Tattooentfernung schmerzhaft?

Mit dem neuen Picoplus wurde das Schmerzempfinden für die Patienten gegenüber herkömmlichen Tattooentfernungslasern deutlich reduziert. Die meisten Patienten empfinden bei der Tattooentfernung kaum Schmerz. Sie nehmen lediglich eine leichte Erwärmung der Haut wahr und ein leichtes Prickeln.

Zusätzlich wird der zu behandelnde Bereich während der Behandlung mit bis zu -30°C gekühlt. Das Schmerzempfinden wird noch einmal deutlich gesenkt. Auf Wunsch können Salben zur örtlichen Anästhesie eingesetzt werden.

Was ist zu beachten?

Nicht jede Tätowierung lässt sich problemlos und rückstandslos entfernen. Hier sind zahlreiche Faktoren wie die fachliche Ausführung der Tätowierung oder die dabei verwendete Farbe zu berücksichtigen.

Bei jedem Patienten ist die Hautbeschaffenheit unterschiedlich. Zwischen den Behandlungen sollten mindestens 6 Wochen Ruhepause liegen. Hier regeneriert sich die Haut.

Während der Tattooentfernung darf die Haut keiner direkten Sonnenbestrahlung ausgesetzt sein. In dem Fall kann die Behandlung nicht weitergeführt werden.

Nach jeder Behandlung sollte der Hautbereich mit einem pflegenden Produkt versorgt werden. Sie erhalten von Ihrem Arzt die entsprechenden Hinweise.

Vor der Tattooentfernung findet eine ausführliche Untersuchung und umfangreiche Beratung zur Gesamtbehandlung statt. Individuell für Sie wird ein Behandlungsplan aufgestellt, der Ihre ganz persönlichen Bedürfnisse aufnimmt. Sie werden aufgeklärt über die Erfolgsaussichten und mögliche Risiken Ihrer Behandlung.

Wie hoch sind die Kosten bei der Tattooentfernung?

Bei der Entfernung von Tattoos spielen verschiedene Faktoren eine Rolle. Sie entscheiden über die Dauer und Art der Behandlung. Welchen Hauttyp hat der Patient, welche Farben wurden bei der Tätowierung verwendet, wie tief hat der Tätowierer gestochen, wie sauber hat er/sie gearbeitet? Die und noch weitere Fragen werden zu Beginn der Behandlung in einer ausführlichen Untersuchung vom Arzt geprüft.

Jeder Patient erhält so einen individuellen Behandlungsplan. Während der Behandlungen werden immer wieder der erreichte Stand der Entfernung und alle anderen Faktoren überprüft und die Behandlung darauf abgestimmt.

Um eine erste Orientierung zu geben, muss bei der Behandlung mit Kosten ab 105€ pro Sitzung gerechnet werden. Allerdings benötigen wir mit dem professionellen Picoplus Laser deutlich weniger Behandlungen als mit herkömmlichen Lasern. Das bedeutet für Sie geringere Kosten für die Gesamtbehandlung und das bei kürzerer Behandlungsdauer. Ein echtes Plus für den Picoplus Laser.

Wir laden Sie herzlich ein, in einem ersten Beratungsgespräch über die Möglichkeiten der Tattooentfernung mehr zu erfahren. Hier erstellen wir Ihren individuellen Behandlungsplan, der u.a. auch konkrete Informationen zu den dabei entstehenden Kosten enthält. So haben Sie von Anfang an Ihr persönliches Ziel und die dafür notwendigen Kosten im Blick.

Wann sehe ich erste Ergebnisse nach der Tattoentfernung?

Schon direkt nach der Behandlung sind erste Veränderungen der Haut zu sehen. Es kann zu leichten Schwellungen und Rötungen der Haut kommen, die schnell wieder zurückgehen. Durch die Laserbehandlung bildet sich in der oberen Hornschicht Luft. Das führt zur leichten Aufhellung der Haut an den behandelten Partien. Nach 14 Tagen sollten die ersten Ergebnisse sichtbar werden. Mit jeder Behandlung verblasst die Tätowierung weiter. Je nach Wunsch der Patienten wird die Behandlung bis zum festgelegten Grad der Aufhellung oder bis zur vollständigen Entfernung des Tattoo fortgesetzt.

Wie läuft die Tattooentfernung mit dem Laser ab?

Vor jeder Behandlung erfolgt in unserer Praxis die ausführliche ärztliche Beratung. Dabei wird für jeden Patienten ein individueller Behandlungsplan erstellt.
Ihr Arzt beginnt die Behandlung mit der Abgabe von Laserenergie auf Ihre Haut. Sie hören dabei leicht schnappende Geräusche während der Laserimpulse und Sie werden ein leichtes Kribbeln oder Wärme spüren.

Die Behandlung selbst dauert durchschnittlich nur wenige Minuten. Das ist abhängig von der zu entfernenden Fläche des Tattoos, je große, um so länger dauert die Sitzung.

Nach der Laser Tattooentfernung wird auf die behandelte Hautstelle eine pflegende Salbe aufgetragen. Schon sind Sie mit der Behandlung fertig.

Mit welcher Ausfallzeit muss ich nach dem Lasern rechnen?

Sie können direkt anschließend an die Behandlung wieder Ihren normalen Tagesablauf aufnehmen. Nebenwirkungen gibt es kaum, die Ausfallzeit ist daher minimal.

Können Tattoos komplett entfernt werden?

Der Picoplus-Laser ermöglicht es, dass Tattoos wesentlich besser zu entfernen sind. Vor allem spezielle Farben wie grün, die bisher kaum verschwanden, sind besser zu entfernen. Helle Farben sind immer noch schwierig in der Entfernung und können in den meisten Fällen nicht zu 100% beseitigt werden. In der Regel sollte nach einem Jahr nach dem Beginn der Behandlung vom Tattoo nichts mehr zu sehen sein. Das ist natürlich auch vom Hauttyp abhängig und wird bei der gesamten ärztlichen Behandlung berücksichtigt. Individuelle Fragen beantworten wir Ihnen in der Ärztlichen Beratung in unserer Praxis.

Die Laser Tattooentfernung in Leipzig bei Citylaser

Ein Tattoo mit dem Laser entfernen dürfen seit 2021 nur noch Ärzte. Alle Behandlungen mit dem Laser führen bei uns ausgebildete Ärzte durch. Wir freuen uns auf Sie in unserer modern ausgestatteten Praxis mitten im Zentrum von Leipzig . Hier können Sie online einen Termin vereinbaren für ein erstes unverbindliches Beratungsgespräch.

Sollten Sie vorab Fragen haben, dann freuen wir uns auf Ihre Nachricht an info@city-laser.de.

Hier Termin vereinbaren