Inkontinenz-Behandlung mit dem BellaV-Laser

Innovative und schmerzfreie Behandlung von Belastungsinkontinenz beim Laser-Spezialisten in Leipzig. Die vaginale Lasertherapie ist ein minimal-invasives Verfahren mit hohen Compliance und Patientenzufriedenheitsraten.

Inkontinenz-Behandlung mit dem BellaV-Laser

Innovative und schmerzfreie Behandlung von Belastungsinkontinenz beim Laser-Spezialisten in Leipzig. Die vaginale Lasertherapie ist ein minimal-invasives Verfahren mit hohen Compliance und Patientenzufriedenheitsraten.

Fangen Sie an mit einer Beratung

Die vaginale Lasertherapie gewinnt in den letzten Jahren zunehmend an Bedeutung. Sie kann ein sinnvoller Ersatz und vielversprechende Ergänzung für von Patientinnen ungeliebte Therapien wie Hormongabe, Beckenbodengymnastik oder Operation darstellen. In den jüngsten Leitlinien wurde die Lasertherapie als Behandlungsmethode bei Belastungsinkontinenz erstmals empfohlen.

Unfreiwilliger Urinabgang bei Frauen kann in jedem Lebensalter auftreten und belastet in erheblichem Maße die Lebensqualität. Trotz der hohen Prävalenz von 10–40 % bei allen Frauen und einer Zunahme der Beschwerden mit ansteigendem Alter ist die Erkrankung noch immer tabubelastet. Gerade bei der milden bis moderaten Belastungsinkontinenz (Urinverlust beim Husten, Niesen, Pressen und Lachen) bietet die Lasertherapie hohe Compliance- und Zufriedenheitsraten. Die Lasertherapie ist ein schmerzfreies Verfahren, welches von den meisten Frauen als schnell und einfach empfunden wird. Sie können nach der Behandlung Ihren üblichen Tagesablauf ohne Beschwerden oder Medikamente sofort wieder aufnehmen.

Falls Sie eine ungewollte Urinabgabe erleben, besonders bei Husten, Niesen oder Lachen, kann BellaV die Lösung für Sie sein. Die innovative Laser-Behandlung fördert den Kollagenumbau und die Synthese neuer Kollagenfasern im Bereich der vorderen Scheidenwand und stärkt damit die Blase deutlich.

Citylaser - LaseMD Wirkungsweise
Quelle: Lutronic Medical Systems

Alle Informationen finden Sie hier auf unserer Spezialseite zur Inkontinenz-Behandlung mit dem BellaV-Laser.